Uncategorized

Gleich

Denke ich an »gleich« denke ich an meine Kindheit. »Essen ist fertig!« »Komme gleich!« »Dein gleich kenne ich.« oder »Nicht gleich, SOFORT!« Gleichheit heißt auf französisch »Egalité«. Ich finde schön, wie in dem Wort unser deutsches EGAL auftaucht. Gleich, verschieden, ist das nicht alles egal? G L E I C H Das Wort GLEICH ist […]

Leipziger Buchmesse Teil 2 – Lesungen – #lbm15

Lesungen Ich habe die diesjährige Buchmesse genutzt um mir Lesungen anzuhören. Nichts anderes. Nur Lesungen. Keine Workshops, keine Diskussionen, keine Gespräche, keine Vorträge. Nur Lesungen. Roman- und Sachbuchlesungen. Und ich habe interessiert die qualitativen Unterschiede zur Kenntnis genommen. Am Freitag wollte ich zu der Lesung eines recht bekannten Autors eines, recht großen Verlagshauses. Ich freute […]

Leipziger Buchmesse 2015 – 1. Teil

Normalerweise kann ich die Leipziger Buchmesse, die ich als Leser favorisiere, kaum erwarten. Bepackt mit meinem „Leipzig liest“-Büchlein und 25 Textmarkern eile ich mit wehenden Fahnen zum Messegelände. Dieses Jahr ist es irgendwie anders. Ich bin nicht voller Vorfreude. Am Morgen in meinem Hotelzimmer vertreibe ich mir die Zeit mit Arbeit, Mails schreiben, etc und […]

Zack zack Entspannung!

Manchmal wird mir alles zu viel. Arbeit, Freizeit, Social Media, Smartphone, reden, reden, reden, organisieren, Termine, Gedanken, Lärm auf der Straße, Menschen überall, Bedürfnisse. Der Kopf dröhnt. Die Gedanken flippen durch die Gehirnwindungen wie sich spiegelnde Metallkugeln in einem Flipperautomaten. Freiheit, Ruhe, Selbstsein, das ist die Sehnsucht. Wie erfüllt man sie, die Sehnsucht? Ich müsste […]