Tag-Archiv | Menschen

Oberfläche

Denke ich an Oberfläche, denke ich an Oberflächlichkeit. Dabei hat das Wort durchaus eine physikalische, sachliche Seite, mit der man sich geschickt aus der Affäre ziehen könnte. Aber ich bin nicht mathematisch begeistert. Auch habe ich nichts mit Oberflächenphysik am Hut. Nicht einmal geografisch kann ich mich diesem Thema annähern. Nur intuitiv. Introvertiert. Nach innen […]

Der ARME Hund!!!

„Der ARME, ARME HUND!!!“, sagte die Frau mittleren Alters, mit der Strandmatte unter dem Arm. Sie ging in angemessenem Abstand an mir vorbei, wobei sie sich unentwegt umdrehte und im selben Singsang rief: „Ach, je, der arme, ARME HUND!“. Ich blieb stehen und sah ihr verwundert und unentschlossen nach. Warf diese Aussage doch bei mir […]

Das ruhige Mädchen

Plädoyer für schüchterne Menschen Zu meiner Schulzeit war ich schüchtern und introvertiert. Das war schlecht! Hat man mir jedenfalls gesagt. „Du musst reden!“ „Du musst laut sein!“ „Du MUSST mehr aus dir herrausgehen!“ Gebetsmühlenartig wurde ich konditioniert, dass meine Art zu leben und mich zu verhalten (zurückhaltend, abwartend, nachdenklich), falsch ist. Zeugnis dessen Dass das […]